E-Commerce

E-Commerce heißt mit Hilfe des Internets Geld zu verdienen oder zu sparen. Die Geschäftsmodelle sind vielfältig, lassen sich aber im Wesentlichen auf 3 wichtige Arten reduzieren.

  1. Es werden Waren oder Dienstleistungen über das Internet verkauft
    Beispiel: Online-Händler, ASP oder SAAS Anbieter wie z.B. Amazon und Salesforce
  2. Es wird der Kontakt zu potentiellen Abnehmern hergestellt
    Beispiel: Suchmaschinen, Portale, Werbung wie z.B. Google, Yahoo und ebay
  3. Geschäftsprozesse werden über das Internet rationalisiert
    Beispiel: Elektronischer Schriftverkehr, Rechnungslegung, Telekommunikation

Sicher kennen Sie noch den IBM Spot:
„Chef wir müssen ins Internet!“, „Warum?“, „Steht da nicht.“

Im E-Commerce wissen Sie warum Sie im Web sind: Zum  Geld verdienen! Das klingt einfach – ist den handelnden Personen aber oft genug nicht bewusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.